Informationen zur Führerscheinausbildung Klasse B Schlüsselzahl 96

csm_IMG-20160330-WA0006_01_f5c94952f1

Fahrzeugart: Kombination aus PKW oder leichten LKW mit Anhänger

Kombinationen aus Kraftfahrzeugen der Klasse B (PKW oder leichter LKW) und Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von mehr als 750 kg und einer zulässigen Gesamtmasse der Kombination von mehr als 3.500 kg aber nicht mehr als 4.250 kg.

Mindestalter 18 Jahre, beim begleiteten Fahren 17, Klasse B 96 wird heute weitestgehend von der Klasse BE ersetzt. Vorbesitz der Klasse B erforderlich.

Klassenspezifischer Unterricht= 2.5 Stunden

Praktische Übung= 3.5 Stunden

Fahren im Realverkehr= 1 Stunde

Fragen zu Preisen und Gebühren geben wir gerne Auskunft, rufen Sie uns an.

Auch bei anderen Rückfragen helfen wir gerne weiter.

(Quelle: Heinrich Vogel-Verlag München)